ABGESAGT: Öffentliche Schlossführungen zu Ostern

10.04.2020 um 11:00 Uhr bis 13.04.2020

„Eine Residenz im Wandel“

 

Herzog Friedrich von Mecklenburg - Schwerin ließ 1772 - 1776 das neue Schloss als Mittelpunkt der spätbarocken Stadtanlage von Ludwigslust errichten.

Nach der aufwendigen Restaurierung des Ostflügels werden in den neukonzipierten Räumen herausragende Kunstwerke aller Gattungen präsentiert. Herzstück des Schlosses ist der Goldene Saal. Besonders beeindrucken auch die Gemäldegalerie und die Gästeappartements. Sie spiegeln Kunstsinn und Sammelleidenschaft der mecklenburgischen Herzöge wider.

 
 

Veranstaltungsort

Schloss Ludwigslust

Schloßfreiheit
19288 Ludwigslust

Telefon (03874) 57190 Schloss Ludwigslust

Öffnungszeiten:
Öffnungszeiten
14.04. bis 14.10.Di - So: 10:00 - 18:00 Uhr
15.10. bis 12.04.Di – So: 10:00 – 17:00 Uhr

Öffentliche Schlossführungen:
14.04. bis 14.10.
Dienstag - Freitag: 14.00 Uhr
Samstag, Sonntag und Feiertage: 11.00, 14.00 und 15.00 Uhr
15.10. bis 12.04.
Samstag, Sonntag und Feiertage: 14.00 Uhr

 

Fehlt eine Veranstaltung? [Hier melden!]